Aktuelles

Bundestagswahl am 24.09.2017

Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Bundestagswahl am 24. September 2017


Bekanntmachung


Für die Bundestagswahl am Sonntag, 24.09.2017, von 08.00 - 18.00 Uhr, befindet sich der Wahlraum im Rathaus Wirsberg, 1. Obergeschoss. Der Zugang zum Wahlraum kann mit Hilfe eines Treppenliftes barrierefrei erfolgen. Neben der persönlichen Stimmabgabe besteht die Möglichkeit der Briefwahl. Die Ausgabe von Briefwahlunterlagen (rechtzeitig beantragen!) ist bis spätestens Freitag, 22.09.2017, möglich. An diesem letzten Abholtag ist die Gemeindeverwaltung bis 18.00 Uhr (durchgehend ab 07.00 Uhr) geöffnet.

Bitte beachten:

Bei der Bundestagswahl erhält jeder Wähler/jede Wählerin einen Stimmzettel für die Erst- und Zweitstimme. Eine Erststimme wird auf dem linken Teil des Stimmzettels (Schwarzdruck) abgegeben und eine Zweitstimme auf dem rechten Teil des Stimmzettels (Blaudruck).

Sollten Sie noch Fragen zu den stattfindenden Wahlen haben, stehen die Mitarbeiter des Rathauses gerne zur Verfügung.

Muster-Stimmzettel