Aktuelles

HotSpot für kostenloses WLAN am Wirsberger Marktplatz in Betrieb

Seit dem 4. Oktober kann am Wirsberger Marktplatz kostenlos im Internet gesurft werden.


Möglich wurde dies mit Hilfe des Förderprogramms des Freistaates Bayern. Ziel des Heimatministeriums ist es, den gesamten Freistaat Bayern bis 2020 mit einem engmaschigen Netz von kostenfreien WLAN-Hotspots zu überziehen, die alle unter der einheitlichen Kennung "@BayernWLAN" erreichbar sind. Der Marktgemeinderat Wirsberg hat sich von Beginn an für die Einrichtung eines HotSpots am Marktplatz ausgesprochen. Die Kosten für die Ersteinrichtung werden vom Freistaat Bayern übernommen. Die Betriebskosten übernimmt die Gemeinde Wirsberg.

Die kostenfreie Internetverbindung ist ein digitaler Service für alle Bürger und Gäste unseres Luftkurortes, egal ob sie mit dem Smartphone, Tablet oder Notebook online gehen wollen. Die Reichweite des WLAN-Netzes umfasst den gesamten Marktplatzbereich.

Um BayernWLAN zu nutzen, muss man keine persönlichen Daten preisgeben. Es ist weder ein Nutzername noch ein Passwort nötig, um eine Verbindung herzustellen. Die Nutzung des BayernWLAN ist zeitlich und vom Volumen her unbegrenzt. Ein Jugendschutzfilter verhindert das Öffnen von Seiten mit jugendgefährdenden Inhalten.

Und so einfach geht es:
1. Schalten Sie an Ihrem Endgerät WLAN ein und wählen Sie in den WLAN-Einstellungen das WLAN-Netz "@BayernWLAN" aus
2. Öffnen Sie eine Website in Ihrem Browser, sofern diese sich nicht automatisch öffnet (je nach Betriebssystem und Endgerät)
3. Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen auf der Startseite des HotSpots durch einen Klick auf "Verbinden"
4. Wenn die WLAN-Verbindung eingerichtet und die Nutzungsbedingungen bestätigt wurden, dann verbindet sich Ihr Gerät für 24 Stunden automatisch, sobald es sich in Reichweite eines BayernWLAN-HotSpots befindet



Mit der Installation des Accesspoints am alten Rathaus wurden die letzten Arbeiten für den kostenlosen HotSpot am Marktplatz durchgeführt.


Wo befindet sich der nächste HotSpot?

Hier kommen Sie zur Übersicht