Nachbarschaftshilfe

Wenn Menschen Hilfe brauchen, ist schnelles Reagieren gefragt!

Telefon: 0175/6703255            

Das Projekt Nachbarschaftshilfe Wirsberg will als "soziale Feuerwehr" möglichst flexibel, unbürokratisch und generationsübergreifend anpacken und dort beistehen, wo dringend Hilfe und Unterstützung gebraucht werden.

Die Nachbarschaftshilfe ist ein Bindeglied zwischen Bürgern, die anderen Bürgern gerne helfen und Bürgern, die Hilfe suchen.

Als Aufgaben werden Aufträge übernommen, die auch gute Nachbarn leisten würden:

  • Einmalige Hilfsdienste, die noch keinen Fachmann erforderlich machen und keine dauerhafte Verpflichtung auslösen
  • Einkaufsbegleitung oder Mitbringdienste
  • Begleitung zum Arzt
  • Beratungshilfe bei der Suche nach Fachstellen
  • Begleitung bei Behördengängen
  • Ansprechpartner für Neubürger
  • Kinderbetreuung in Notfällen
  • und vieles mehr!

Unsere ehrenamtlichen Leistungen sind kostenlos. Lediglich bei Fahrdiensten fallen geringe Gebühren an. Diese werden mit den ehrenamtlichen Helfern/innen direkt abgerechnet.

Bei Anfragen, die über unsere ehrenamtliche Nothilfe hinausgehen, empfehlen wir die Leistungsbereitschaft unserer heimischen Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe.

Fragen Sie einfach, wenn Sie Rat oder Hilfe brauchen.

Ihre Ansprechpartnerin:

Petra Specht, Tel. 0175-670 32 55

Spieleabend:

Der Spieleabend findet in der Regel an jedem letzten Mittwoch im Monat um 18.30 Uhr in der Gastwirtschaft "Zur Göringsbruck" statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlichst eingeladen. Gespielt wird, wozu jeder Lust hat. Es können auch eigene Spiele mitgebracht werden.