Versichertenberatung der Deutschen Rentenversicherung

Kompetente Unterstützung vor Ort: Rund 2.600 Frauen und Männer engagieren sich ehrenamtlich als Versichertenberaterin und -berater bei der Deutschen Rentenversicherung Bund. Die "Helfer in der Nachbarschaft" erteilen auch während der Corona-Pandemie bundesweit Auskünfte zu allen Fragen der Rentenversicherung, helfen dabei, Leistungen der Rentenversicherung zu beantragen und das Versicherungskonto auf den neuesten Stand zu bringen. Der Service wird kostenlos angeboten.

Einer der Versichertenberater ist Thomas Steinlein aus Wirsberg. "Unsere Beratung ist und bleibt auch in der Pandemie ein verlässliches Bindeglied zwischen der Rentenversicherung und den Versicherten, Rentnerinnen und Rentnern, sagt Thomas Steinlein.

Kontakt:
Thomas Steinlein
Hegnichweg 8
95339 Wirsberg

Tel. 0152-28547330

Mail. tm.steinlein@t-online.de