Bürger- und Seniorenfreundliche Fahrpläne

Bürger- und seniorenfreundliche Fahrpläne wurden aktualisiert und erneuert

Vor drei Jahren erstellte der Markt Wirsberg im Rahmen seiner Cittaslow - Konzeption zu mehr menschlichem Fortschritt eigene benutzerfreundliche Bus- und Bahnfahrpläne des öffentlichen Personennahverkehrs. Wegen der mittlerweile geänderten Fahrtzeiten und dem zusätzlichen Bahnangebot der agilis sind diese Fahrpläne veraltet. Die Gäste-Information hat inzwischen neue Pläne mit den aktuellen Verbindungen erstellen lassen. Es wurden nun neue Fahrplanhefte gedruckt und in wenigen Tagen werden die neuen Schilder im Großformat an den Haltestellen in Wirsberg und in den Ortsteilen angebracht. Die Pläne sind besonders seniorenfreundlich und damit leicht lesbar. Die Übersichtlichkeit ist deshalb besonders groß, weil nicht alle Halteorte aufgeführt sind, sondern nur Wirsberg an und ab. Die Buchstaben sind besonders groß. Statt mühsamen Suchens überblickt der Fahrgast alles sehr schnell. Die farbliche Gestaltung ist eine weitere Erleichterung im Rahmen dieses seniorenfreundlichen Projekts.

Die Fahrpläne enthalten die Busverbindungen von Wirsberg nach Kulmbach, Bayreuth, zum Bahnhof in Neuenmarkt und zurück. Weiterhin sind die preisgünstigen Fahrtmöglichkeiten mit dem Anruflinientaxi von und zu den Bergdörfern ersichtlich. Auch die Fahrtzeiten des Disco - Busses zu den Diskotheken in der Umgebung sind aufgeschlüsselt.

Die von der Gemeinde im Rahmen seiner Cittaslow - Konzeption erstellten neuen Fahrpläne für den öffentlichen Personennahverkehr sind besonders bürger- und seniorenfreundlich. Das Bild zeigt Raimund Schramm von der Gäste-Information (links) mit Bürgermeister Hermann Anselstetter.